Aufrufe
vor 5 Monaten

Landkreisjournal Nr.102/2017

  • Text
  • Buergerin
  • Buerger
  • Ausgabe
  • Goerlitz
  • Landratsamt
  • Informationen
  • Landkreis
Erscheinungsdatum: 26.05.2017

INFORMATIONEN ■

INFORMATIONEN ■ Umgebindehäuser mit offenen Türen Weiter von Seite 1 Zahlreiche Handwerksvorführungen, unter anderem mit Lehmwerker, Zimmerer oder Restaurator, und die bewährten Ortsführungen z.B. in Obercunnersdorf, Waltersdorf und Cunewalde werden wieder angeboten. Die polnischen und tschechischen Nachbarn bringen mit über 30 Angeboten ebenfalls einen beachtlichen Anteil in das Programm mit ein. Es ist zu spüren, dass die Volksarchitektur in Schlesien und Böhmen von Jahr zu Jahr mehr Beachtung und Interessenten, die sich auf das individuelle Abenteuer der Umgebindehaussanierung einlassen, bekommt. Vor allem die Qualität der damaligen Bauweise wird immer mehr geschätzt. Das komplette Programmheft ist auf der Webseite der Stiftung Umgebindehaus abrufbar. In den Tourist-Informationen der Oberlausitz liegt es gedruckt vor. www.stiftung-umgebindehaus.de Berthelsdorf (Herrnhut) Obere Dorfstraße 10/12: 13-17 Uhr, Schwenckfeldhaus geöffnet (weltweit einzig erhaltene Versammlungshaus der Schwenckfelder aus der Zeit vor 1730) Bertsdorf-Hörnitz Aueweg 13/14: 0-18 Uhr, ehemaliges Bauerngut aus dem ausgehenden 18. Jahrhundert, zu besichtigen: einzige Hausdestillerie der Oberlausitz mit Gewölbe-Restaurant Cunewalde Hotel „Alte Weber“, OT Weigsdorf-Köblitz, Oberlausitzer Straße 13: 10 Uhr, Umgebindehaustour 2,5 km - 2,5 h Umgebindehaus-Radtour durch Cunewalde - am Umgebindehaus Park: 11 Uhr Radtour 8 km - 2,5 h Voranmeldung bei Touristinformation (begrenzte Teilnehmer) Umgebindehaus Park: 12-16 Uhr, Führungen - 1 km - 1,5 h „Scheunen-Oase“ Hauptstraße 254: 14 Uhr, Umgebindehaustour 2 km und Führung durch den „Wilhelm von Polenzpark“ Am Schmiedeberg 8: saniertes Atelier im Umgebindehaus, Malen als Lebenselixier Czornebohstraße 2: 10-14 Uhr, Haus des Gastes „Dreiseitenhof“ mit offenem Kfz-Museum Erlenweg 3: Baustelle Umgebindehaus - Rundgang durch Baustelle, Imbissmöglichkeit Erlenweg 14: 13-17 Uhr Gaststätte „Kleene Schänke“, u.a. Handwerkerfest am Haus mit Vorführungen stündlich wechselndes Programm Ebersbach/Sa. (Ebersbach-Neugersdorf) „Alte Mangel“, Georgswalder Straße 1: Informationszentrum, Mitmachangebote, Verkauf regionaler Produkte und Souvenirs Hauptstraße 73: Umgebindehaus mit restaurierten Tapeten aus den 1920/30er Jahren, historische Holzvertäfelungen und Hausführungen durch den Eigentümer und 14 Uhr durch Restaurator Oberer Kirchweg 25: Grünsteinhof“ Umgebindehaus um 1750, Ferienhof mit Programm, 13 Uhr Ortsführung Oberer Kirchweg 26: Kaffeemuseum - Umgebindehaus-Hof von 1832 www.spree-museumshof.de Ebersdorf (Löbau) Niedere Dorfstraße 43: 1-17 Uhr, Rekonstruktion des Umgebindes in Langständerbauweise und der Blockstube mit Oberlausitzer Holzbalkendecke Eckartsberg (Mittelherwigsdorf) Feldstraße 7: useum im Umgebindehaus von ca. 1730 mit Führung Eibau (Kottmar) Hauptstraße 40: 1784 erbautes Umgebindehaus im unsanierten Originalzustand. Blockstube restauriert. Führungen durch das Gebäude mit Handwerksvorführungen. Hauptstraße 214a: „Faktorenhof“ Museum (Touristinformation) Gröditz (Weißenberg) Am Dorfplatz 6: Umgebindehaus in Geschossbauweise um 1702 Großhänchen (Burkau) Dorfstraße 23: Haus um 1726 - Führungen durch das Haus Großröhrsdorf Mühlstraße 5: Heimatmuseum, original schwarze Küche mit Steigesse, Sonderausstellung „130 Jahre Böhmisch Brauhaus“ Großschönau Theodor-Häbler Straße 25: 13 Uhr Ortsführung mit Besichtigung eines Umgebindehauses Hain (Kurort Oybin) Grenzstraße 2: Führung durch das Haus Hainewalde Kleine Seite 17: Besichtigung Umgebindehaus in Sanierung, Imbiss mit Niederländischen Spezialitäten Halbendorf/Spree (Malschwitz) Schloßstraße 19: Führung durch das Umgebindehaus und Tag der offenen Tür im Waldschulheim. Spielmobil mit Kinderschminken, Bastelangeboten und Hüpfburg, Imbissangebot Hinterhermsdorf (Sebnitz) Weifbergstraße 1 (Haus des Gastes): 10.30 Uhr, Haus Umgebindehaus in Ebersbach-Neugersdorf, OT Neugersdorf, E.-Thälmann-Str. 42 des Gastes Führung „Die Umgebindehauptstadt der Sächsischen Schweiz“ Dorfbachweg 25: Vereinshaus mit Vorführung spinnen am Spinnrad u. a. Mitmachangeboten Neudorfstraße 2: „Waldarbeiterstube“ Umgebindehaus von 1806 Doppelstubenhaus mit kl. Museum Kleingießhübel (Reinhardtsdorf-Schöna) Rundweg 3: Hoffest, Besichtigung Blockstube und Ferienwohnungen, kleiner Natur- und Bauernmarkt, Basteln für Kinder, Essen und Trinken Königstein Pfaffenberg 15: Kulturdenkmalhaus, Umgebindehaus Kernbau von 1587, Rundgang mit Hausbroschüre Pfaffenberg 31: Plappermühle Markersdorf Kirchstraße 2: Kleinbauernwirtschaft mit vollständig erhaltener und funktionstüchtiger Einrichtung Neugersdorf (Ebersbach-Neugersdorf) Am Büttnerborn 1: Besichtigung des sanierten Umgebindehauses und Erfahrungsaustausch mit den Eigentümern Ernst-Thälmann-Straße 38: Präsentation des Vereins Lebensträume e. V. Ernst-Thälmann-Straße 42: Geschäftsstelle der Stiftung Umgebindehaus, Infostand zum Tag Foto: Arnd Matthes Ernst-Thälmann-Straße 42: Fach-Hand-Werk.de (Architekt Jürgen Böhmer, Lehmbauer Steffen Seidel, Restaurierung Kai Zänker) Karl-Liebknecht-Straße 23: Öffnung Theaterscheune ab 15 Uhr, vor der Inszenierung um 16 Uhr „Die armen Weber“ Besichtigung der aus alten Originalteilen neu erbaut Räumlichkeiten des Theaters Neundorf (Herrnhut) Viebig 7: saniertes Umgebindehaus mit Erläuterung verschiedener Sanierungslösungen mit Imbiss Neusalza-Spremberg Zittauer-Straße 37: Museum „Reiterhaus“ Niedercunnersdorf (Kottmar) Niedere Hauptstraße 37: Dorfgemeinschaftshaus, Führungen durch die Webstube Niedere Hauptstraße 68: Kindergarten im Umgebindehaus Obercunnersdorf (Kottmar) Brückenweg 9: Umgebindehaus in Sanierung Hauptstraße 23: Besichtigung Wäschemangel Hauptstraße 28: „Haus der Sinne“ - gemütliches Ladengeschäft Hauptstraße 64: Schiefermalerei mit Frau Kummerlöw im Garten Hauptstraße 65: Markt mit Handwerkervorführung, Verkaufsständen und Trödel Hauptstraße 65: „Pfarrer-Heinz-Leßmann-Stube“ Schuhmacher, Vorführung 10.30 und 13.30 Uhr Hauptstraße 65: 11 Uhr Ortsführung zu ausgewählten Umgebindehäusern ab Tourist-Info Hauptstraße 80: Café und Ferienwohnungen Hauptstraße 13: Geöffnetes Haus mit Fotoausstellung Hauptstraße 162: 8 Uhr Hähnewettkrähen, Vereinslokal Klippelgasse 2: Museum Schunkelhaus Max-Klühs-Straße 6: Besichtigung Fachwerk u. Lehmbau, ggfs. Handwerksvorführung Postgasse 1: bedeutendes Umgebindehaus um 1700 mit später erneuertem Umgebinde in barocker Form, zwei original erhaltene Blockstuben mit „Schwarzer Küche“ Strahwalder Straße 1: Umgebindehaus mit Fotoausstellung Oderwitz Birkenweg 7: kleines Häusleranwesen mit vielen alten Geschichten… Schmiedegasse 6: geführte Besichtigung des Hauses Hauptstraße 115: Dreiseitenhof mit antikem Trödelmarkt Oppach August-Bebel-Str. 53: „Haus des Gastes“ „Oppacher Umgebindehäuser einst und jetzt“, Ausstellung über nicht mehr existierende Häuser - historische Fotos, Bauunterlagen, alte Kaufverträge, Geschichten Ostritz Klosterstraße 1: Heimatmuseum, Umgebindehaus um 1660, Bücherflohmarkt auf zwei Etagen Prießnitz (Frohburg) Badstraße 3d: Bauernrathaus - Ausstellung „Regionale Baukunst“ in der Bohlenstube mit Führung 11 und 13 Uhr, Hausbesichtigung im Erd- und Dachgeschoss: 10-14 Uhr, 10 Uhr Basteln für Kinder, Imbiss Rammenau Aue 1: historische Schmiede mit Vorführungen Ruppersdorf Untere Dorfstraße 53: „Räucherhäusel“ Umgebindehaus 1831, Führung 11-16 Uhr halbstündig Saupsdorf Hinteres Räumicht 1: Haus von 1818 mit 4 Jochbereichen und Fachwerk, original erhaltene Bauteile, Führungen, Imbiss, Lagerfeuer, Kinderspiele Schirgiswalde (Schirgiswalde-Kirschau) Rämischstraße 23: unsaniertes Umgebindehaus, Führungen und Imbiss Sebnitz Hertigswalder Straße 20: „Kaukasusstube“ Umgebindehaus um 1750 mit Ausstellung Seifhennersdorf Am Weißeweg 23: Umgebindehaus - Schauhaus, original restauriert, einer der ältesten Stockwerksbauten von 1614 aus böhmischer Zeit, mit Schopfwalm- Dach (!) Bräuerstraße 5: saniertes Umgebindehaus Leutersdorfer Straße 50: Umgebindehaus um 1660 in Sanierung Neugersdorfer Straße 7: „altes Windmüllerhaus“ Umgebindehaus um 1820 Nordstraße 21a: 10 Uhr Ortsführung Rumburger Straße 46a: Umgebindehaus mit Sandsteinportal 1754 Sohland/Spree Hainspacher Straße 19a: Heimatmuseum, Umgebindehaus ~1680 mit Anbau um 1780 Waltersdorf (Großschönau) Hauptstraße 28: geführte Wanderung entlang der Umgebindehäuser mit Besichtigung eines Umgebindehauses Hauptstraße 28: geöffnetes Haus Hauptstraße 51 - 52: geöffnetes Haus „Quirle-Häusl“ mit Blockstube und Weinkeller Schulgasse 1: geöffnetes Haus Dorfstraße 72: unsaniertes Umgebindehaus Weißenberg August-Bebel-Platz 3: Museum „Alte Pfefferküchlerei“ - 13-17 Uhr, europaweit ältestes und einziges museal genutzte Denkmal der Produktionsgeschichte des Pfefferküchler-Handwerkes www.stiftung-umgebindehaus.de # Ausgabe XX / XX. Monat 2017 Landkreis-Journal | Amtsblatt Landkreis Görlitz

Landkreisjournal