Aufrufe
vor 5 Monaten

Landkreisjournal Nr.102/2017

  • Text
  • Buergerin
  • Buerger
  • Ausgabe
  • Goerlitz
  • Landratsamt
  • Informationen
  • Landkreis
Erscheinungsdatum: 26.05.2017

Landkreisjournal

Amtsblatt Landkreis Görlitz Hamtske lopjeno wokrjesa Zhorjelca Ausgabe 102, 26. Mai 2017 ■ Umgebindehäuser mit offenen Türen ■ 21. Sächsischer Familientag am 10. Juni in Niesky 28. Mai 2017 Guck mal rein… Der Zinzendorfplatz erwartet Gäste aus ganz Sachsen. Bitte beachten Sie die notwendigen Straßensperrungen. Foto: Landratsamt Das ungebrochene Interesse der Hauseigentümer und Bauherren, ihre historischen Wohnstätten der Öffentlichkeit zu zeigen, ist zu einer guten Tradition geworden. Am kommenden Sonntag, 28. Mai, werden von 10 bis 17 Uhr beim nunmehr 13. Tag des offenen Umgebindehauses wieder über 100 Häuser für schaulustige Besucher geöffnet sein. Die zentrale Eröffnung findet um 10 Uhr an der Geschäftsstelle der Stiftung Umgebindehaus (Stammhaus der Textilfirma C. G. Hoffmann) in Neugersdorf, Ernst-Thälmann-Straße 42, statt. Dieser Tag soll vor allem denen eine Plattform bieten, die mit Besitzern und Handwerkern ins Gespräch kommen wollen, um sich über gelungene Sanierungslösungen sowie über modernes Wohnen und Arbeiten in diesem speziellen Haustyp zu informieren. Weitere Informationen auf Seite 12 Der Zinzendorfplatz in Niesky wird am 10. Juni, von 10 bis 18 Uhr, Hauptort des Geschehens mit zahlreichen intergenerativen und interaktiven Angeboten für Familien und Senioren sein. 70 lokale und sächsische Initiativen, Vereine und Organisationen werden ihre Angebote und Beteiligungsmöglichkeiten passend zum Thema „Familie bewegt“ vorstellen. Damit soll die Vielfalt generationenübergreifender sozialer und kultureller Projekte erlebbar gemacht werden. Entdecken Sie in den Themenwelten Bürger & Beteiligung, Erforschen & Erleben, Familie & Freizeit, Gesund & Genießen, Leben & Lernen fünf Spielstationen, an denen es kleine Aufgaben zu lösen gibt. Mitmachen lohnt sich! Denn es gibt wunderbare Preise zu gewinnen. Barbara Klepsch, sächsische Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz, hat ihr ganztägiges Kommen zugesagt. In Kirche der Brüdergemeine am Zinzendorfplatz wird der Tag um 10 Uhr mit einer Ökumenischen Andacht eröffnet, um 10.15 Uhr folgt das Mixturaorchester mit „Chorknaben“. Bühnenprogramm auf dem Zinzendorfplatz (Stand 18. Mai): 11.00 Uhr Offizielle Eröffnung durch Familienministerin Barbara Klepsch und Oberbürgermeisterin Beate Hoffmann 11.30 Uhr Rotz ’n‘ Roll Radio - freche, rockige oder nachdenkliche Songs - mit dem beliebten Kinderbuchautor Kai Lüftner und seiner Band 12.00 Uhr „Kinder stark machen“ - Bühnenshow der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung 13.30 Uhr Rotz ’n‘ Roll Radio 14.30 Uhr „Der Berggeist“, Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau 15:30 Uhr Aeroplane - Konzert 17.30 Uhr Bekanntgabe Gewinner und Austragungsort 2018 18.00 Uhr Kunterbunter Luftballonhimmel Das aktuelle Bühnenprogramm unter www.familientag.sachsen.de FÜR SIE IM INNNENTEIL GerHarT – die Theaterzeitung des Gerhart-Hauptmann-Theaters Görlitz-Zittau // #44 Juni 2017 MUSIKTHEATER SCHAUSPIEL TANZ KONZERT

Landkreisjournal