Aufrufe
vor 1 Monat

Landkreisjournal Nr.090/2016

  • Text
  • Buergerin
  • Buerger
  • Ausgabe
  • Information
  • Landkreisjournal
  • Goerlitz
  • Landratsamt
  • Landkreis
Erscheinungsdatum: 20.05.2016

Landkreisjournal

Landkreis Journal Ausgabe Amtsblatt Landkreis Görlitz Hamtske łopjeno wokrjesa Zhorjelca 90, 20. Mai 2016, Jahrgang 8 Amtliches (Auszug) Einladung Kreistagsausschüsse; Beschlüsse Kreistag; Allgemeinverfügung Horstschutzzone; UVP Klitten; Offenlegung Liegenschaftskataster; Monitoring für Naturschutz; Schülerbeförderungssatzung; Haushaltssatzung ZV Allwetterbad Großschönau; Bienenerkrankung; Fachkräfteallianz startet Projektaufruf >> Seiten 4 – 9 Redaktionelles (Auszug) Jungenaktionstag; Umweltprojekt für Kitas; Spielen macht Schule; Bildungsseite; Termine Kreismusikschule; Schloss Königshain; Mammutbaumstubben gereinigt; Gerhart-Hauptmann-Theater; Fotowettbewerb; Ausstellungstipps, Kreisfeuerwehrverband unterstützt; Abfallwirtschaft; Umgebindehaustag >> Seiten 2, 3, 10-12 Die Wahl des richtigen Berufes ist alles andere als einfach. Damit Ihr Kind im Dschungel der Möglichkeiten die Orientierung behält, findet am 28. Mai wieder die Ausbildungsmesse INSIDER- TREFF in Löbau statt. Landrat Bernd Lange lädt Schülerinnen und Schüler sowie Eltern ein und gibt einen Ausblick: Welchen Stellenwert hat für Sie der INSIDERTREFF im Landkreis Görlitz? Bereits seit 2013 findet die wichtigste Messe zur Berufsund Studienorientierung im Landkreis Görlitz statt. Besonders wichtig ist mir, dass die jungen Fachkräfte von Morgen einen Einblick in die Vielzahl an Berufsund Studienfeldern erhalten. Dies gelingt den Ausstellern wunderbar durch attraktive Mitmach-Angebote. Die Jugendlichen lernen Radwegekirche in Ostritz Ostritz liegt am Oder-Neiße-Radweg. Die zahlreichen Radfahrer, die in der vorjährigen Saison ihr Radl an der Kirche abstellten, um sich mal im Gotteshaus umzuschauen und etwas Ruhe zu finden, haben die Entscheidung leicht gemacht: Die „Mariä Himmelfahrts“-Kirche kann doch auch eine Radwegekirche sein. Was braucht es dazu? Abstellmöglichkeiten für die Räder, ein Rastplatz mit Wasserstelle, Toiletten, Informationsmaterial – und ein offenes Gotteshaus. Am 21. Mai wird die Ostritzer Kirche im Rahmen der Sternradfahrt des Landkreises Görlitz als erste katholische Radwegekirche in Sachsen feierlich eingeweiht und ein entsprechendes Signet wird angebracht. Start ist 10.30 Uhr mit einer kurzen Andacht und anschließender Segnung der Fahrräder. Zuvor treffen sich hier Radler aus Löbau, Zittau, Tschechien und Polen. Dann machen sich Gemeinde die Unternehmen und Einrichtungen kennen und erfahren durch Gespräche und gemeinsame Aktivitäten, was sich hinter den einzelnen Berufsfeldern verbirgt und wie viel Spaß die Berufe mit sich bringen können. Es freut mich sehr, dass immer mehr Unternehmen und Jugendliche beim INSIDERTREFF zueinander finden. Wie viele Unternehmen werden sich präsentieren? Wir erwarten ca. 150 Aussteller im Messe- und Veranstaltungspark Löbau. Dadurch können 148 und Gäste auf zu einem kleinen Ostritzkorso, um sich der Sternradfahrt des Landkreises nach Königshain anzuschließen oder sich im Umfeld der Kirche zu unterhalten. Auch Kirchen- und Orgelführungen wird es an diesem Tage geben. Die wunderbaren barocken Seitenaltäre sind restauriert und geben der Kirche einen besonderen Glanz. Wer dabei sein will, ist herzlich eingeladen. Infos Sternradfahrt: www.sternradfahrt.de Werde auch du zum INSIDER! Berufe – darunter moderne sowie traditionelle Berufsfelder – und 79 Studienfächer vorgestellt werden. Gibt es in diesem Jahr ein besonderes Highlight? Ja, den mobilen Ausbildungstruck des TÜV Rheinland - dieser bietet viele Möglichkeiten zum Mitmachen, Ausprobieren und Experimentieren in den Bereichen Metall, Schweißen, IT, Elektrotechnik und Lager/Logistik. Weitere Informationen auf Seite 12! Was wünschen Sie den Ausstellern und Besuchern der Ausbildungsmesse? In erster Linie wünsche ich allen Besuchern und Ausstellern gleichermaßen einen erlebnisreichen Tag mit vielen Eindrücken und interessanten Gesprächen. Ich hoffe auf schönstes Messewetter und eine rege Teilnahme. Ein großer Dank gilt… ... speziell dem Organisationteam und unseren Kooperationspartnern: Industrie- und Handelskammer Dresden, Handwerkskammer Dresden, Agentur für Arbeit Bautzen sowie Jobcenter Landkreis Görlitz und Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien. Gemeinsam beweisen wir, dass etwas sehr Gutes entsteht, wenn wir alle an einem Strang ziehen. Auf dem INSIDERTREFF erwarten Sie: – Informationen zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten – Mitmachangebote und Aktionen der Unternehmen – Azubis, die INSIDERtipps zu Ausbildungsberufen geben – kostenloser Bewerbungscheck und Bewerbungsfotos – Informationstruck der Bundeswehr – Ausbildungstruck des TÜV Rheinland – Berufsberater der Agentur für Arbeit informieren (mit Lehrstellenbörse) und checken Bewerbungsunterlagen – Messerundgänge, Treffpunkt: Stand der Agentur für Arbeit H1, Blumenhalle: 10.30 Uhr Industrie (Metall, Kunststoff, Textil); 11.30 Uhr Ernährung und Landwirtschaft; 13.00 Uhr Handwerk – Last-Minute-Stellenbörse am INSIDERTREFF-punkt: Bringen Sie Bewerbungsunterlagen oder zumindest ein Kurzprofil (mit Kontaktdaten) mit. www.zukunft-goerlitz.de/INSIDERTREFF

Landkreisjournal