Aufrufe
vor 4 Monaten

Landkreisjournal Nr.088/2016

  • Text
  • Information
  • Buergerin
  • Buerger
  • Ausgabe
  • Landkreisjournal
  • Landkreis
Erscheinungsdatum: 18.03.2016

Landkreisjournal

Landkreis Journal Ausgabe Amtsblatt Landkreis Görlitz Hamtske łopjeno wokrjesa Zhorjelca 88, 18. März 2016, Jahrgang 8 Amtliches (Auszug) Beschlüsse Kreistag; Einladung Kreistagsausschüsse; Fahrerlaubnisbehörde; Impfsprechstunde; Stellen- und Lehrstellenausschreibungen; Änderungssatzung AZV Landwasser; Gewässerschau; Vermessungsarbeiten; Offenlegung Liegenschaftskataster; Projektvorschläge einreichen >> Seiten 4 – 7 Redaktionelles (Auszug) 25 Jahre Landkreispartnerschaft mit Schwandorf; Leitbild für erfolgreiche Berufs- und Studienorientierung; Karaseks 55. Naturmarkt; Abfallwirtschaft; IMPULS REGIO; Lesetipps; Sternradfahrt; Theaterempfehlungen; Frühlingsspaziergänge 2016 >> Seiten 2, 3, 8 Saisonstart im Schloss Königshain Mit der Vernissage zur Ausstellung „Vernetzungen“ des Dresdner Künstlers Dieter Weise wird die neue Saison im Schloss Königshain am 20. März um 14.30 Uhr eröffnet. Die Schau gibt dem Besucher bis zum 27. April einen guten Einblick in das vielfältige künstlerische Schaffen des Dresdners. Besonders hervorzuheben ist die Werkgruppe der Vernetzungen: Materialbilder, geschaffen auf Leinwand oder Hartfaser mit Farben, Lacken und Kunststoffen, denen durch textile Verspannungen eine oder mehrere Bildebenen vorgeblendet werden. Interessierte sind herzlich eingeladen. Öffnungszeiten: Dienstag-Donnerstag 11-15 Uhr; Samstag, Sonntag und Feiertag 14-17 Uhr Frühling Hoch oben von dem Eichenast Eine bunte Meise läutet Ein frohes Lied, ein helles Lied, Ich weiß auch, was es bedeutet. Es schmilzt der Schnee, es kommt das Gras, Die Blumen werden blühen; Es wird die ganze weite Welt In Frühlingsfarben glühen. Die Meise läutet den Frühling ein, Ich hab‘ es schon lange vernommen; Er ist zu mir bei Eis und Schnee Mit Singen und Klingen gekommen. Hermann Löns Foto: Rene E. Pech Liebe Einwohnerinnen und Einwohner, liebe Gäste, ungewöhnlich früh können wir in diesem Jahr Ostern feiern. Nachdem der Winter sich immer wieder mal mit Eis und Schnee in Erinnerung gebracht hat, hofft nun doch alle Welt auf Licht, Wärme und das Erwachen der Natur. Hier und da sorgen Frühlingsblüher schon für bunte Tupfer. Ostern schenkt uns Hoffnung und zeigt uns, dass sich alles im Wandel befindet. Ostern gibt uns aber auch Gelegenheit, über dieses Fest und seine Ursprünge nachzudenken. Nutzen Sie die Ostertage, um beim Osterspaziergang mit der Familie oder Freunden die Natur zu entdecken, genießen Sie unsere schöne Landschaft, besuchen Sie ein Konzert oder nutzen Sie eines der vielen kulturellen Angebote in unserem Landkreis. Gehen Sie mit Ihren Kindern oder Enkeln auf Ostereiersuche. Das macht immer wieder Spaß, auch wenn die Kinder schon längst nicht mehr klein sind. Ich wünsche Ihnen, dass Sie über Ostern ein paar geruhsame, zufriedene Tage erleben können. Frohe Ostern und Gottes Segen wünscht Ihnen Ihr Landrat Bernd Lange

Landkreisjournal