Aufrufe
vor 4 Monaten

Landkreisjournal Nr.054/2013

  • Text
  • Landkreisjournal
  • Buergerin
  • Buerger
  • Information
  • Ausgabe
  • Landkreis
Erscheinungsdatum: 22.05.2013

Landkreisjournal

Landkreis Journal Ausgabe Amtsblatt Landkreis Görlitz Hamtske łopjeno wokrjesa Zhorjelca 54, 22. Mai 2013, Jahrgang 5/G Amtliches (Auszug) Beschlüsse Kreistag, Technischer Ausschuss; Einladungen Ausschüsse, Verbandsversammlung ZV Trixibad; Kulturraumförderung; Offenlegung Liegenschaftskataster, teilweise Aufhebung der Beschränkung des Betretungsrechts; Bekanntmachung BfUL; 50plus; Gesundheitswoche >> Seiten 4 – 9 Redaktionelles (Auszug) Kunstauktion; IMPULS REGIO; Sternradfahrt an den Bärwalder See; Europawoche; Naturparkinitiative; Lese- und Sprachförderung; Themeninsel Energie; Pilzberatung; Strawalde-Ausstellung im Schloss Berthelsdorf; Kfz-Veteranentreffen; Tag des offenen Umgebindehauses >> Seiten 2, 10 – 13 Sternradfahrt des Landkreises Görlitz an den Bärwalder See Mehr Informationen finden Sie auf Seite 13 Zum 12. Mal veranstaltet der Landkreis Görlitz in diesem Jahr für alle Radelfreunde am 8. Juni die Sternradfahrt. In diesem Jahr ist der Bärwalder See am Boxberger Ufer das Ziel. Auf elf Touren, die mit dem Logo der Sternradfahrt ausgeschildert sind, können Sie ganz in Ihrem eigenen Rhythmus dem Ziel entgegensteuern. Starten können Sie von Hrádek nad Nisou/ Zittau, Seifhennersdorf, Ostritz, Zgorzelec/ Görlitz, Bautzen, Piensk/ Deschka, Podrosche, Leknica/ Bad Muskau, Hoyerswerda, Schleife und Boxberg/ O.L. Radfahrern aus der Region Zittau - Seifhennersdorf, denen der Weg bis an den Bärwalder See zu weit ist, wird empfohlen, ihren Tourenstart nach Löbau zu legen. Alternativ können Radfahrer aus Seifhennersdorf auch einen Platz im morgendlichen Shuttlebus bis Löbau über die Homepage www.sternradfahrt.de reservieren. Alle Touren führen sternförmig, vorbei an einer Vielzahl liebevoll eingerichteter Stempelstellen, an den Bärwalder See. Nutzen Sie die Stempelstellen um sich zu erholen und zu stärken. Sicher werden Sie dort liebevoll umsorgt und erfahren das eine oder andere Neue. Hier erhalten Sie auch Ihren Teilnahmepass bzw. können diesen abstempeln lassen. Mit dem Teilnahmepass, der mindestens 3 Stempel enthalten muss, können Sie am Zielort an der Tombola teilnehmen. Neben einer Vielzahl von Preisen wird als Hauptgewinn ein Trekkingrad ausgelost. Am Bärwalder See angekommen, können Sie das 2. Boxberger Strandfest, das vom 7. bis 9. Juni am Boxberger Ufer stattfindet, besuchen. Neben Musik, Sport und Spaß können Sie vor Ort neue Kraft sammeln, bei gutem Wetter einen Sprung in den Bärwalder See wagen oder an der Uferpromenade entlang schlendern. Rückfahrt mit Bus oder Bahn Ihre Rückfahrt können Sie per Rad oder Bus, organisiert vom ZVON; antreten. Müde Radfahrer haben die Möglichkeit gegen eine Gebühr von 3,50 Euro pro Person und Fahrrad, die Rückbusse zu nutzen. Folgende Rückbusverbindungen stehen zur Verfügung: – Bärwalder See - Löbau - Seifhennersdorf - Zittau – Bärwalder See - Niesky - Rothenburg/ O.L. - Görlitz – Bärwalder See - Görlitz - Ostritz - Zittau – Bärwalder See - Bautzen Um eine Reservierung über die Homepage www.sternradfahrt.de wird gebeten. Näheres zu den Abfahrtszeiten ab Boxberg/O.L. erfahren Sie dort ab Ende Mai. Sie können auch die kostenpflichtigen Züge der ODEG der Verbindung Zittau-Görlitz-Rietschen- Weißwasser-Schleife-Cottbus nutzen. Aufgrund begrenzter Fahrradmitnahme in den Zügen werden Radfahrgruppen gebeten, die Mitnahme mindestens eine Woche vorher anzumelden: ODEG 1 03581 7648910 oder info@odeg.info (Sie benötigen dafür zusätzlich eine Fahrradkarte.) Den Flyer mit allen Touren und Stempelstellen finden Sie ab Mai in allen Touristinformationen des Landkreises Görlitz. Weitere Informationen auf Seite 10 und im Internet auf www.sternradfahrt.de

Landkreisjournal