Aufrufe
vor 5 Monaten

Landkreisjournal Nr. 029/2011

  • Text
  • Buergerin
  • Buerger
  • Ausgabe
  • Information
  • Goerlitz
  • Landkreis
Erscheinungsdatum: 13.04.2011

Landkreisjournal Nr.

Landkreis Amtsblatt Landkreis Görlitz Hamtske łopjeno wokrjesa Zhorjelca Ausgabe 29 13. April 2011 JournalJahrgang 3/Z Amtliches (Auszug) Beschlüsse Jugendhilfe-, Haupt-, Technischer Ausschuss; Einladung Kreistag; Bekanntmachungen Gewässerschau, Verordnung zum Trinkwasserschutzgebiet Mücka; Allgemeinverfügung zu Horstschutzzonen; Ausschreibungen zu Liegenschaft und zu Naturparkhaus; Stellenausschreibung >> Seiten 4 bis 9 Redaktionelles (Auszug) Bundesprogramm „Toleranz fördern-Kompetenz stärken“; 18. Gesundheitswoche; 1. Euroregionaler Girls’und Boys‘ Day; Berufliche Schulzentren vorgestellt; 10. KONVENT’A - Die Jubiläumsmesse; Aufruf Umweltprojekt „Schöner Kindergarten 2011“, Trixi-Park Großschönau, Kulturtipps >> Seiten 10 bis 26 Er ist’s Frühling lässt sein blaues Band Wieder flattern durch die Lüfte; Süße, wohlbekannte Düfte Streifen ahnungsvoll das Land. Veilchen träumen schon, Wollen balde kommen. – Horch, von fern ein leiser Harfenton! Frühling, ja du bist’s! Dich hab‘ ich vernommen! Eduard Mörike Die Zeit läuft... …nicht mehr lange bis zur Sternradfahrt am 7. Mai Ein frohes und sonniges Osterfest, besinnliche und schöne Feiertage sowie Gottes Segen wünscht allen Einwohnerinnen und Einwohnern des Landkreises Görlitz Landrat Bernd Lange Osterhasenwerkstatt des Querxenlandes und die Touristinformation „Spreequellland“ herzlich ein. Osterhasenfest auf Faktorenhof Am Ostersonnabend, dem 23. April, von 14 bis 17 Uhr, erwarten die Osterhasen Olli, Lotti und Guni kleine und große Gäste zum traditionellen Osterhasenfest auf dem Faktorenhof in Eibau. Die Kinder können unter anderem Osternester suchen, auf der Hüpfburg springen, und vieles mehr. Dazu laden der Fremdenverkehrsverein „Am Kottmar“, das Team der Osterhasenpostamt geöffnet Das Osterhasenpostamt im Faktorenhof ist auch wieder geöffnet. Osterhase Olli freut sich über jeden Brief mit Osterwünschen, Gedichten, selbst gemalten Bildern und Geschichten. Die vielen Helfer des Osterhasen im „Querxenland“ Seifhennersdorf bemühen sich, alle Briefe zu beantworten und pünktlich abzusenden. Anschrift: Osterhasenpostamt, Hauptstraße 214 a, 02739 Eibau. Foto: Ch. Heinrich Das Warten hat ein Ende! Am 7. Mai wird das 10-jährige Jubiläum der Sternradfahrt gefeiert. Alle Radfahrund Bewegungsbegeisterten sind herzlich vom Landkreis Görlitz zu dieser traditionellen Veranstaltung unter dem Motto „Via Regia“ eingeladen. Holen Sie Ihr Fahrrad aus dem Keller und nehmen Sie an einer der begleiteten Touren aus Bad Muskau, Rietschen, Boxberg, Bautzen, Löbau, Ebersbach/Sa. und Zittau teil. Weißwasseraner bzw. Radler aus Seifhennersdorf können auch die begleiteten Zubringertouren nach Bad Muskau bzw. Zittau nutzen. Alternativ führen auch ausgeschilderte Kurzstrecken von Thräna, Niesky, Herwigsdorf und Ostritz in den diesjährigen Zielort, die Landskron Brauerei Görlitz. Radfans aus Görlitz werden Touren rund um Görlitz angeboten. Die Kurzstrecken eignen sich besonders für Familien und gemütliche Radler. Natürlich können Sie nach Lust und Laune auch ganz individuell zum Zielort radeln. An Start- und Stempelstellen bei Gaststätten, Vereinen, Kirchgemeinden und touristischen Anbietern erhalten Sie zwischen 9 und 14.30 Uhr einen Teilnahmepass. Hier können alle Radler wieder fleißig Stempel sammeln. Mindestens drei Stempel werden benötigt, um in Görlitz an der Tombola teilnehmen zu können. Weiter auf Seite 3

Landkreisjournal