Aufrufe
vor 1 Monat

Landkreisjournal Nr. 004/2009

  • Text
  • Goerlitz
  • Buergerin
  • Buerger
  • Information
  • Ausgabe
  • Landkreisjournal
  • Landkreis
Erscheinungsdatum: 08.04.2009

Landkreisjournal Nr.

Amtsblatt Landkreis Görlitz 8. April 2009 Landkreis Journal Ausgabe 4 Jahrgang 1 Z Aktuelles Stellenausschreibungen Girl´s Day/ Boy´s Day Seiten 2,3 Amtliches Sitzungen und Beschlüsse: Kreistag, Jugendhilfeausschuss, Technischer Ausschuss; Haushaltssatzung des Landkreises; Allgemeinverfügung Beförderung gefährlicher Güter; Verwaltungsrichtlinien, -vorschrift zu Leistungen nach SGB II und SGB XII; Änderung Liegenschaftskataster Seite 4-13 Informationen Sportler des Jahres Vorstellung Jugendamt Sternradfahrt SAB-Außenstelle in Görlitz Seite 14-18 Verlagssonderveröffentlichungen Seite 20-29 Ostern, Ostern, Auferstehen. Lind und leis`die Lüfte wehn. Hell und froh die Glocken schallen: Osterglück den Menschen allen! (unbekannt) Ein frohes, sonniges und friedliches Osterfest sowie ruhige und schöne Feiertage wünscht allen Landkreiseinwohnerinnen und - einwohnern sowie Gästen Bernd Lange, Landrat Das Landratsamt informiert: Kfz-Zulassung noch kundenfreundlicher Für die Kfz-Zulassungen an den Standorten Niesky - Hermann-Klenke-Str. 1, Görlitz - Am Klinikum 7 und Zittau - Hochwaldstr. 29 gelten ab sofort folgende Öffnungszeiten: Mo 9 - 12 Uhr Di 9 - 12 Uhr + 13.30 - 18 Uhr Mi 9 - 12 Uhr Do 9 - 12 Uhr + 13.30 - 18 Uhr Fr 9 - 12 Uhr BAföG-Stelle in Görlitz umgezogen Die Mitarbeiterinnen der BAföG-Stelle für das Stadtgebiet Görlitz sind jetzt im Landratsamt Görlitz, Am Klinikum 7, Zimmer 328, Tel. 03581 361225 und 361 226, erreichbar. Keine Impfsprechstunde Am 14. April findet keine öffentlich Impfsprechstunde im Gesundheitsamt des Landkreises in Görlitz, Reichertstr. 112, statt. Keine Kinder- und Jugendärztliche Sprechstunde Am 14. April findet keine Kinder- und Jugendärztliche Sprechstunde im Gesundheitsamt des Landkreises in Görlitz, Reichertstr. 112, statt. Neues Gesicht für den Lauschegipfel gesucht Großschönau möchte die Situation des Lauschgipfels mit dem Wettbewerb „Gebt dem Lauschegipfel ein neues Gesicht!“ verbessern. Ziel des Wettbewerbes, an dem sich jeder beteiligen kann, ist es, ein realisierbares Projekt zu finden. Am Ende soll die beste Idee zur Umsetzung führen. Für Kinder findet ein Malwettbewerb statt. Also liebe Kinder, Schüler und Schülerinnen! Malt, bastelt, nutzt den Wettbewerb für eure Projektarbeit! Wandert mal hinauf und schaut euch um. Bis zum 20.05.09 können Ideen eingereicht werden. Folgendes ist zu beachten: · Es geht ausschließlich um das Lauschegipfel-Plateau. · Der Natur- und Umweltschutz muss Beachtung finden. · Ein grenzüberschreitender Gestaltungsansatz ist erwünscht. · Der Bau einer Gaststätte ist auf Grund öffentlich-rechtlicher Bestimmungen ausgeschlossen. · In die konzeptionellen Betrachtungen sollten die baulichen Gegebenheiten sowie die Antennenanlage einbezogen werden. (Bedingungen unter: www.grossschoenau.de) Tag der Erneuerbaren Energien am 25. April Landkreis und Stadt Görlitz führen in diesem Jahr gemeinsam mit der Sächsischen Energieagentur die zentrale Veranstaltung des Freistaates Sachsen zum Tag der Erneuerbaren Energien durch. Um 10 Uhr eröffnet der sächsische Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft Frank Kupfer in Görlitz am Waidhaus, Peterskirche 5a, die Veranstaltung. Bis 17 Uhr gibt es ein interessantes Veranstaltungs- und Einzureichen sind die Projekte in schriftlicher Form (Papier, E-Mail oder Fax) ggf. mit Skizze, Fotomontage oder Modell in der Tourist-Information Großschönau/ Erholungsort Waltersdorf, Hauptstraße 28, 02799 Großschönau OT Waltersdorf , Tel. 035841 2146, Fax: 035841 35477, E-Mail: touristinfo@grossschoenau.de Die Touristinformation ist auch Anlaufstelle für weitere Informationen, z.B. Lageplan. Die besten Ideen werden von einer Jury ausgewählt und zur Sommersonnenwende am 21.06.09 auf der Sängerhöhe in Waltersdorf prämiert. Die Ergebnisse des Malwettbewerbs werden in einer Ausstellung im Niederkretscham Waltersdorf präsentiert. Unterhaltungsprogramm zum Thema „Erneuerbare Energien“ sowie ein umfangreiches Besichtigungsprogramm im gesamten Landkreis Görlitz. Programm demnächst unter: www.kreisgoerlitz.de informieren.

Landkreisjournal