Aufrufe
vor 1 Jahr

Landkreisjournal Nr. 002/2009

  • Text
  • Buergerin
  • Buerger
  • Information
  • Landkreisjournal
  • Ausgabe
  • Goerlitz
  • Landkreis
Erscheinungsdatum: 18.02.2009

Ausgabe 2 6 18. Februar

Ausgabe 2 6 18. Februar 2009 Amtliche Bekanntmachungen Landkreis-Journal Amtsblatt Landkreis Görlitz Beschlüsse der Konstituierenden Sitzung des Hauptausschusses vom 06.01.2009 Beschluss Nr.: 002/2009 Der Hauptausschuss beschließt im Einvernehmen mit dem Landrat die Übertragung der Tätigkeit der Leiterin des Amtes für Vermessungswesen und Flurneuordnung an die Beamtin Frau Birgit Trenkler ab 15.01.09. Beschluss Nr.: 003/2009 Der Hauptausschuss beschließt im Einvernehmen mit dem Landrat die Übertragung der Tätigkeit des Leiters des Amtes für Kreisentwicklung an den Beschäftigten Herrn Holger Freymann ab 15.01.09. Bernd Lange, Landrat Beschlüsse der Konstituierenden Sitzung des Jugendhilfeausschusses vom 13.01.2009 Beschluss Nr.: 009/2009 Der Jugendhilfeausschuss des Landkreises Görlitz wählt Herrn Gotthilf Matzat als stellvertretenden Vorsitzenden des Jugendhilfeausschusses. Beschluss Nr.: 010/2009 Der Jugendhilfeausschuss des Landkreises Görlitz wählt nachstehende Mitglieder in den Unterausschuss Jugendhilfeplanung: Mitglieder: Gotthilf Matzat Hanna- Luise Lippold Sylvia Sperling Peter Rossa Annett Posselt Annette- Luise Birkner Rolf Adam Elke Pohl Stellvertreter: Prof. Dr. Manfred Klatte Dr. Andreas Holzhey Gudrun Kolbe Daniela Siegert Heike Krahl Bernd Stracke Christian Klämbt Annelie Diesner Beschluss Nr.: 011/2009 Der Jugendhilfeausschuss des Landkreises Görlitz wählt nachstehende Mitglieder in den Unterausschuss Kita/Familienbildung: Prof. Dr. Manfred Klatte Renate Schwarze Dr. Regina Gellrich Elke Klein Dana Lehmann Mandy Köhler Rüdiger Neumann Dirk Reinke Beschluss Nr.: 012/2009 Der Jugendhilfeausschuss bestätigt folgende Beschlüsse: Beschluss 005/2008 Termine des Jugendhilfeausschusses für das Jahr 2009 Beschluss 006/2008 Förderung im Haushaltsjahr 2008 – Träger im Bereich Hilfen zur Erziehung – Lebenswelt gGmbH Beschluss 007/2008 Anerkennung als Träger der freien Jugendhilfe gem. § 75 SGB VIII – „ Frauen- Euro-Zentrum e.V.“ Zittau – Beschluss 008/2008 Nachwahl Schöffen Beschluss Nr.: 013/2009 Der Jugendhilfeausschuss des Landkreises Görlitz beschließt die Kriterien zur Analyse der Jugendhilfestrukturen in den ehemaligen Gebietskörperschaften Landkreis Löbau-Zittau, Niederschlesischer Oberlausitzkreis und der Stadt Görlitz. Beschluss Nr.: 014/2009 Der Jugendhilfeausschuss des Landkreises Görlitz beauftragt die Verwaltung des Jugendamtes gemeinsam mit dem Unterausschuss „Kindertagesstätten/ Familienbildung“ den Bedarfsplan der Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege für das Schul- und Kindergartenjahr 2009/2010 zu erstellen und dem Jugendhilfeausschuss bis zum 06.05.2009 vorzulegen. Bernd Lange, Landrat Beschlüsse der 4. Sitzung des Kreistages des Landkreises Görlitz vom 28.01.2009 Beschluss Nr.: 089/2009 Der Kreistag beschließt das Statut des Seniorenrates des Landkreises Görlitz. Beschluss Nr.: 090/2009 Der Kreistag beruft folgende Einwohner des Landkreises Görlitz in den Kreisseniorenrat des Landkreises Görlitz • Herr Siegmar Freund, 02826 Görlitz • Herr Jochen Tempel, 02827 Görlitz • Frau Dr. Brigitte Pohl, 02826 Görlitz • Frau Rose- Marie Zock, 02828 Görlitz • Herr Karl-Heinz Neumann, 02828 Görlitz • Herr Manfred Holz, 02828 Görlitz • Frau Dr. med. Ute Gnauck, 02763 Zittau • Frau Christa Glaubitz, 02763 Zittau • Frau Anita Weber, 02730 Ebersbach • Frau Barbara Schneider, 02763 Zittau • Frau Heidemarie Fischer, 02736 Oppach • Herr Folkmar Kinzer, 02763 Zittau • Frau Petra Karig, 02782 Seifhennersdorf • Frau Almuth Steffen, 02763 Zittau • Frau Karin Schmidt, 02799 Waltersdorf • Lothar Heinicke, 02730 Ebersbach • Herr Helfried Neubert, 02730 Ebersbach • Herr Winfried Reiche, 02727 Neugersdorf • Frau Inge Jandt, 02782 Seifhennersdorf • Herr Dr. Gottfried Soukup, 02763 Zittau • Herr Daniel Mosmann, 02957 Krauschwitz • Frau Helgard Wonneberger, 02943 Weißwasser • Herr Franz-Bernhard Dossow, 02953 Bad Muskau • Frau Angelika Güttler, 02943 Weißwasser • Frau Barbara Jaekel, 02829 Neißeaue • Herr Dr. Klaus-Peter Erkel, 02929 Rothenburg • Herr Wolfgang Flechsig, 02923 Horka • Herr Benno Sauer, 02894 Reichenbach, OT Mengelsdorf • Frau Ursula Kolbe, 02829 Markersdorf, OT Pfaffendorf • Herr Hans-Jürgen Kolbe, 02829 Markersdorf, OT Pfaffendorf Beschluss Nr.: 091/2009 Der Kreistag des Landkreises Görlitz beschließt die Gestaltung des Wappens und der Flagge des Landkreises Görlitz. Beschluss Nr.: 092/2009 Der Kreistag des Landkreises Görlitz beschließt: 1. Im Ergebnis der Beratung des Hauptausschusses am 06.01.2009 zum von der Stadt Görlitz vorgestellten städtischen Verkehrskonzept vertagt der Kreistag seine endgültige Entscheidung zur Finanzierungsbeteiligung am öffentlichen Personennahverkehr der Stadt Görlitz auf seine Sitzung am 30.06.2009. 2. Der Landrat wird beauftragt, von der Stadt Görlitz weitere vertiefende Unterlagen abzufordern, diese aufzuarbeiten und dem Kreistag zur Entscheidungsfindung vorzulegen. Beschluss Nr.: 093/2009 1. Der Kreistag stimmt der Übernahme von 50 % der Gesellschafteranteile an der Musiktheater Oberlausitz-Niederschlesien GmbH gemäß der Auseinandersetzungsvereinbarung zu. 2. Der Kreistag beauftragt den Landrat, die Übernahme von 50 % der Gesellschafteranteile an der Musiktheater Oberlausitz-Niederschlesien GmbH für den in der Auseinandersetzungsvereinbarung festgelegten Betrag in Höhe von 2,00 EUR rückwirkend zum 01. Januar 2009 vorzubereiten. 3. Die entsprechenden Verträge, welche im Zusammenhang mit der Anteilsübernahme stehen und das vorläufige Finanzierungskonzept sowie der Gesellschaftsvertrag der Musiktheater Oberlausitz-Niederschlesien GmbH sind dem Kreistag zur Bestätigung vorzulegen. Beschluss Nr.: 094/2009 Der Kreistag des Landkreises Görlitz beschließt die Satzung über die Erstattung der notwendigen Schülerbeförderungskosten im Landkreis Görlitz. (Satzung im Landkreis Journal 03/2009) Beschluss Nr.: 095/2009 Der Kreistag beschließt: Um allen Schülerinnen und Schülern im Freistaat Sachsen den Zugang zu allen Bildungsangeboten der öffentlichen Schulen zu gleichen Konditionen zu ermöglichen, ist bei der Bereitstellung der Finanzmittel des Freistaates für die Schülerbeförderung eine Berücksichtigung der geografischen Situation und der Bevölkerungsdichte vorzunehmen. Die finanzielle Schlechterstellung der Schülerinnen und Schüler im ausgedünnten ländlichen Raum und der dort den Schülerverkehr tragenden Landkreise kann nicht weiter hingenommen werden. Der Landrat wird beauftragt, unter Einbeziehung des Sächsischen Landkreistages mit dem Freistaat in entsprechende Verhandlungen einzutreten und dem Kreistag über deren Fortgang zeitnah zu berichten. Beschluss Nr.: 096/2009 Der Kreistag des Landkreises Görlitz ermächtigt den Landrat oder dessen Vertreter, in der Gesellschafterversammlung der Niederschlesischen Entsorgungsgesellschaft mbH für beiliegende Änderungen des derzeit geltenden Gesellschaftsvertrages UR-Nr. 729/2004 vom 04.10.2004 zu stimmen. Beschluss Nr.: 097/2009 1. Der Kreistag stimmt zu, die auf der Grundlage der Verordnung Nr. 30/53 über Preise für öffentliche Aufträge in Anwendung der Leitsätze der Preisermittlung als Selbstholkostenpreis für die zu erbringenden Leistungen in Abfalllogistik sowie im Rahmen der Gebührenerhebung im Gebiet der Stadt Görlitz ermittelten Entgelte sind der Berechnung des zu zahlenden Entgeltes durch den Landkreis Görlitz an die Entsorgungsgesellschaft Löbau-Zittau mbH (EGLZ mbH) zu Grunde zu legen. 2. Der Kreistag bestätigt den Vertrag über Einsammlung und Transport von Restabfall, Bioabfall und sperriger Abfälle, Durchführung des Gebühreneinzuges, Öffentlichkeitsarbeit und Abfallberatung für das Gebiet der Stadt Görlitz. Beschluss Nr.: 098/2009 Der Kreistag beschließt die Haushaltssatzung des Landkreises Görlitz für das Haushaltsjahr 2009. >>>

Landkreis-Journal Ausgabe 2 Amtsblatt Landkreis Görlitz Amtliche Bekanntmachungen 18. Februar 2009 7 >>> Beschluss Nr.: 099/2009 Der Kreistag des Landkreises Görlitz wählt und bestellt in den Aufsichtsrat der Niederschlesischen Entsorgungsgesellschaft mbH: Wolfgang Rückert Ronald Krause Volker Jennewein Beschluss Nr.: 100/2009 Der Kreistag des Landkreises Görlitz wählt und bestellt in den Aufsichtsrat der Zittauer Bildungsgesellschaft gGmbH Frank Heidrich Marlies Wiedmer-Hüchelheim Frank von Woedtke Verena Hergenröder Hans-Joachim Wolf Beschluss Nr.: 101/2009 Der Kreistag des Landkreises Görlitz wählt und bestellt in den Aufsichtsrat der Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft mbH Günter Vallentin Gerd Arnold Tobias Steiner Dr. Christian Linke Dr. Gerold Polentz Beschluss Nr.: 102/2009 Der Kreistag des Landkreises Görlitz wählt und bestellt in den Aufsichtsrat der Kreisentwicklungsgesellschaft Löbau-Zittau mbH Rainer Neumer Jürgen Kloß Dr. Peter Reinhold Georg Kroker Hans-Joachim Wolf Dr. Christian Linke Thomas Knack Beschluss Nr.: 103/2009 Der Kreistag des Landkreises Görlitz wählt und bestellt in den Aufsichtsrat der Entsorgungsgesellschaft Löbau- Zittau Gotthilf Matzat Günter Paulik Wolfgang Rückert Bettina Simon Thomas Gampe Beschluss Nr.: 104/2009 Der Kreistag des Landkreises Görlitz wählt und bestellt in den Aufsichtsrat der TRIXI-Park GmbH Wolfgang Rückert Gerd Arnold Ronald Krause Dr. Gerold Polentz Thomas Gampe Beschluss Nr.: 105/2009 Der Kreistag des Landkreises Görlitz wählt und bestellt in den Aufsichtsrat der Managementgesellschaft Gesundheitszentrum Löbau-Zittau mbH Roland Höhne Dietmar Buchholz Dr. Hans-Peter Ebert Dr. Bernhard Wachtarz Hans-Joachim Wolf Thomas Gampe Dr. Gottfried Sterzel Beschluss Nr.: 106/2009 Der Kreistag des Landkreises Görlitz benennt für den Beirat der Niederschlesischen Verkehrsgesellschaft mbH zwei Mitglieder: Michael Hiltscher Werner Genau Beschluss Nr.: 107/2009 Der Kreistag beschließt im Einvernehmen mit dem Landrat die Übertragung der Tätigkeit des Leiters des Kreisforstamtes an den Beamten Herrn Wilfried Mannigel ab 01. 02. 2009. Beschluss Nr.: 108/2009 Der Kreistag beschließt im Einvernehmen mit dem Landrat die Übertragung der Tätigkeit des Leiters des Hoch- und Tiefbauamtes an den Beschäftigten Herrn Dieter Peschel ab 01. 02. 2009 Bernd Lange, Landrat Beschlüsse der Konstituierenden Sitzung des Technischen Ausschusses vom 14.01.2009 Beschluss Nr.: 024/2009 Der Technische Ausschuss bestätigt nachfolgende Beschlüsse: Beschluss 001/2008: Bestätigung von Vergaben nach VOB/VOL - Förderschule Olbersdorf - Dachdecker- und Zimmerarbeiten Beschluss 002/2008: Bestätigung von Vergaben nach VOB/VOL - Sanierung und Umbau Schulsporthalle Gymnasium Niesky – Sanitär- und Heizungsinstallation Beschluss 003/2008: Bestätigung von Vergaben nach VOB/VOL - Sanierung und Umbau Schulsporthalle Gymnasium Niesky – RLT- Anlagen Beschluss 004/2008: Bestätigung von Vergaben nach VOB/VOL - BSZ Löbau – Metallbauarbeiten Rettungstreppe Beschluss 005/2008: Bestätigung von Vergaben nach VOB/VOL - Sanierung und Umbau Schulsporthalle Bahnhofstraße Niesky – Elektroanlagen Beschluss 006/2008: Bestätigung von Vergaben nach VOB/VOL - K 8655 Mittelherwigsdorf - Großschönau - Stützmauer Beschluss 0072008: Bestätigung von Vergaben nach VOB/VOL - K 8656 Fahrbahnerneuerung Hainewalde - Großschönau Beschluss 008/2008: Bestätigung von Vergaben nach VOB/VOL - BSZ Löbau - Rohbauarbeiten Beschluss 009/2008: Bestätigung von Vergaben nach VOB/VOL - BSZ Löbau - Trockenbauarbeiten Beschluss 010/2008: Bestätigung von Vergaben nach VOB/VOL - BSZ Löbau - Bodenbelagsarbeiten Beschluss 011/2008: Bestätigung von Vergaben nach VOB/VOL - BSZ Löbau - Heizungsinstallation Beschluss 012/2008: Bestätigung von Vergaben nach VOB/VOL - BSZ Löbau – Elektroinstallation Beschluss 013/2008: Bestätigung von Vergaben nach VOB/VOL - Altdeponie Großschweidnitz Beschluss 014/2008: Bestätigung von Vergaben nach VOB/VOL - K 8617 Mittelherwigsdorf – Ersatzneubau Stützmauer Beschluss 015/2008: Bestätigung von Vergaben nach VOB/VOL - Ausbau Kreisbahnradweg Görlitz – Königshain BA 1 und BA 2 Beschluss 016/2008: Bestätigung von Vergaben nach VOB/VOL - K 8413 Deckenbau Dunkelhäuser – Spree Beschluss 017/2008: Bestätigung von Vergaben nach VOB/VOL - K 8401 Fahr- bahnerneuerung von der B 156 bis zur OD B Bärwalde Beschluss 018/2008: Bestätigung des Investitionsvorhabens Klinikum des Landkreises Löbau-Zittau gGmbH – Standort Ebersbach - 3. BA Westflügel Beschluss 019/2008: Bestätigung des Investitionsvorhabens Radweg K 8455 Jänkendorf - Diehsa Beschluss 020/2008: Bestätigung des Investitionsvorhabens Kreisstraße K 8640 Jonsdorf – Hänischmühe Beschluss 021/2008: Beschluss 022/2008: Beschluss 023/2008: Bestätigung des Investitionsvorhabens Ersatzneubau des Brückenbauwerks 7 an der K 8613 Berthelsdorf Zuschlagserteilung für die Beauftragung eines Architektenbüros für die Maßnahme „Sanierung und Umbau des Landratsamtes in Görlitz“ Beschaffungsgenehmigung für die „Ausrüstung der Straßenmeistereien mit GPS-basierender Auswertungstechnik“ Beschluss Nr.: 025/2009 Der Technische Ausschuss des Landkreises Görlitz beschließt, die Liegenschaften Bahnhofstraße 23, 24, und Berliner Straße 36 in Görlitz, die Flurstücke 647/4 in einer Größe von 3.274 m², Nr. 649 in einer Größe von 946 m² und Nr. 648 in einer Größe von 492 m² betreffend von der Stadt Görlitz zu einem Kaufpreis in Höhe von 229.500,00 € zu erwerben. Beschluss Nr.: 026/2009 Der Technische Ausschuss bestätigt die Vergabe für das Los 5 – Rohbauarbeiten am Bauvorhaben Klinikum des Landkreises Löbau-Zittau gGmbH, Standort Ebersbach – 3. BA Altbau West, Röntgenstraße, 02730 Ebersbach, an die Firma: nb Bauträger GmbH, Bautzner Straße 18, 02689 Sohland in Höhe von 153.448,17 €. Beschluss Nr.: 027/2009 Der Technische Ausschuss bestätigt die Vergabe für das Los 28.1. – Lüftungsinstallation am Bauvorhaben Klinikum des Landkreises Löbau-Zittau gGmbH, Standort Ebersbach – 3. BA Altbau West, Röntgenstraße, 02730 Ebersbach, an die Firma: Gleisenberg GmbH, Wasserstraße 2, 02627 Weißenberg in Höhe von 135.945,95 €. Beschluss Nr.: 028/2009 1.) Der Technische Ausschuss bestätigt den Vertrag zwischen dem Landkreis Görlitz und der Entsorgungsgesellschaft Löbau-Zittau mbH über den Betrieb von zwei Recyclinghöfen sowie mindestens einer Übergabestelle für Elektroschrott (gemäß ElektroG) und über die Sammlung von sonstigem Elektronikschrott für das Gebiet der Stadt Görlitz. 2.) Der Technische Ausschuss bestätigt den Vertrag zwischen dem Landkreis Görlitz und der Entsorgungsgesellschaft Löbau-Zittau mbH über Sammlung, Transport und Verwertung / Beseitigung von Problemabfällen für das Gebiet der Stadt Görlitz. Bernd Lange, Landrat Vollzug der Gemeindeordnung für den Freistaat Sachsen (SächsGemO) Hier: Eingliederung der Gemeinde Klitten in die Gemeinde Boxberg/O.L. Das Landratsamt des Landkreises Görlitz hat mit Bescheid vom 13. Januar 2009 die Eingliederung der Gemeinde Klitten in die Gemeinde Boxberg/O.L. mit Wirkung vom 01. Februar 2009 genehmigt. Die Ortsteile Klitten, Dürrbach, Jahmen, Kaschel, Klein-Oelsa, Klein- Radisch, Tauer und Zimpel werden mit der Eingliederung Ortsteile der Gemeinde Boxberg/O.L.. Gleichzeitig mit der Eingliederung der Gemeinde Klitten in die Gemeinde Boxberg/O.L. ist mit Wirkung vom 01. Februar 2009 der Zweckverband „Landschaftspark Bärwalder See“, bestehend aus den Gemeinden Klitten und Boxberg/ O.L. aufgelöst. Die öffentliche Bekanntmachung der Gemeindeeingliederung sowie der Auflösung des Zweckverbandes erfolgt im Sächsischen Amtsblatt am 19. Februar 2009. Karl Ilg Amtsleiter Kommunalamt

Landkreisjournal